Last Updated:
Seniorentheater in Berlin
Seniorentheater

Seniorentheater Berlin, Theater der Erfahrungen

Seniorentheater in Berlin, das ist die Werkstatt der alten Talente. Hier laufen viele verschiedene Theaterprojekte zusammen. Zum Beispiel das Theater der Erfahrungen, ein mobiles Amateurtheater, dessen Name Programm ist. Unter seinem Dach finden sich die drei Theatergruppen. Die Schauspieler sind  über 50 und entwickeln ihre Theaterstücke selbst. Aus dem Fundus einer unerschöpflichen Lebenserfahrung werden interessante Produktionen entworfen. 
 

Seniorentheater Berlin- Volkstheater in 3 Theatergruppen

 

Mit frecher Schnauze und Jargon, mit Tragik und Komik, bringen sie Geschichten, die das Leben schreibt, auf die Bühne. Die Theaterstücke spielen im Alltag der Menschen, behandeln aktuelle Themen, die jeden betreffen, provozieren gerne und legen den finger in so manche Wunde, stiften zum Nachdenken und Mitmachen an.
 
Vergnügliche Unterhaltung mit Hintergedanken, für Jung und Alt - Volkstheater eben. Brennende Themen gibt es genug, dafür sorgt schon die Politik und die Entwicklungen in unserem Land. Themen aus dem Alltag oder der großen Politik. Um daraus Theater-Produktionen zu machen, sortieren die Gruppen gemeinsam den Stoff, diskutieren und improvisieren.
 
Theater der Erfahrungen Berlin
 
Unter der Leitung von Theaterpädagog_innen probieren die Spieler_innen, wie die Neigungen und Interessen aller dramaturgisch unter einen Hut zu bringen sind - solange, bis das Stück steht. Sogar Autoren kommen zum Einsatz und überarbeiten das Erdachte. Ein Balance-Akt zwischen professionellem Theaterspiel und Alltagswirklichkeit.

Theater der Erfahrungen, Auftritte und Workshops

 

Das Theater der Erfahrungen tritt auf, wo eine Bühne ist. Außerdem lassen sich viele Orte in eine Theaterbühne verwandeln. In Seniorenheimen, Jugendclubs, in Kirchengemeinden usw. Alles wird zur Bühne für das Volkstheater in Berlin. Nicht nur Theater wird angeboten, für theaterbegeisterte Senior_innen und Schulklassen bietet das Theater der Erfahrungen regelmäßig Workshops an. Für Sozialarbeiter_innen, Pädagog_innen, Altenpfleger_innen und Theaterleute werden Fortbildungen angeboten.
 
Die Auftritte erfolgen auf Anfrage. Als Gage gibt man sich mit einer Aufwandsentschädigung zufrieden. Zahlreiche Projekte werden regelmässig durchgeführt. Laden Sie sich den Veranstaltungsplan auf der Webseite herunter und besuchen Sie die Vorstellungen der Theatergruppen aus diesem Verbund. Sie können das Theater der Erfahrungen auch unterstützen, in dem Sie dem Förderverein beitreten, einem gemeinnützigen Verein. 
 

 
Theater der Erfahrungen - Werkstatt der alten Talente

Vorarlberger Damm 1
12157 Berlin
 
030 / 8 55 42 06
Fax 030 / 8 55 43 78
 
Leitung
Eva Bittner, Prof. Johanna Kaiser
Alle Kontakte