Arbeitsrecht Berlin Wilmersdorf

Arbeitsrecht Berlin Wilmersdorf- Kanzlei im Berliner Grunewald

Arbeitsrecht Berlin-Wilmersdorf- Kanzlei im Ortsteil Grunewald, Brygida Braun. Hilfe und Beratung für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Sie haben ein arbeitsrechtliches Problem oder eine Frage zum Arbeitsrecht? Mit ihrer langjährigen Berufserfahrung, vertritt die Rechtsanwältin sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber in allen arbeitsrechtlichen Fragen. 

Hier bekommen Sie die richtigen Antworten und passende Lösungen für Ihre arbeitsrechtlichen Probleme.

Zur Durchsetzung Ihrer Ansprüche sowohl außergerichtlich als auch vor Gericht, finden Sie eine kompetente Ansprechpartnerin, die Ihnen zuhört und sich Zeit nimmt. Die häufigsten Fragen drehen sich um Themen, wie:

  • Was bedeutet eine Anmahnung für Arbeitgeber und Arbeitnehmer? Wann kann sie erteilt werden?
  • Was ist bei Lohnfortzahlung im Krankheitsfall zu beachten?
  • Was passiert, wenn man im Urlaub krank wird?
  • Wo liegen die Unterschiede zwischen Aufhebungs- und Abwicklungsvertrag?
  • Löst der Aufhebungsvertrag immer eine Sperrzeit für das Arbeitslosengeld aus?
  • Welche Arten der Kündigung gibt es?
  • Kündigungsschutzklage und deren Frist
  • Gibt es bei der Abfindung einen generellen Anspruch auf Abfindung nach einer Kündigung?
  • Was muss das Arbeitszeugnis enthalten und was darf nicht drin stehen?
  • Wie kann man gegen ein unrichtiges Zeugnis vorgehen?

Arbeitsrecht Berlin Wilmersdorf- Vertretung von Arbeitnehmern und Arbeitgebern gleichermaßen

Arbeitsrecht Berlin

Unterschiedliche Auffassungen über Rechte und Pflichten im Arbeitsverhältnis, führen leicht zum Streit zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Statt vor Gericht zu ziehen, hilft oft ein klärendes Gespräch. Auch hier kann die Rechtsanwältin aus Wilmersdorf helfen, in dem sie zwischen den Parteien vermittelt. So können entsprechende Probleme auch ohne den Gang zum Arbeitsgericht gelöst werden. Diese Vorgehensweise ist häufig preiswerter und schützt die berufliche Existenz.

Es gibt viele Themen im Zusammenhang mit dem Arbeitsrecht, die unklar oder missverständlich sind. Sie bekommen leicht verständliche Antworten und können sich rechts-sicher im Arbeitsalltag bewegen. Ein aktuelles Thema ist die Nutzung von Medien am Arbeitsplatz. Um Probleme zu vermeiden, sollten Sie wissen, wie Sie mit Internet und Co. richtig umgehen. Zum Beispiel taucht immer wieder die Frage auf, ob man das Netz auch privat nutzen darf oder sich die Nutzung auf arbeitsbezogene Aufgaben beschränken muss. 

Das Arbeitsrecht betrifft Arbeitnehmer und Arbeitgeber gleichermaßen. Als Arbeitgeber ist man darauf angewiesen, den unternehmerischen Spielraum zu behalten. Sie müssen vertraut sein, mit den Rechten und Pflichten, die Sie gegenüber Ihren Mitarbeitern haben. Im Arbeitsalltag entstehen vielfältige und komplexe Fragen, die  oft nur mit Hilfe des Anwalts geklärt werden können. Das Arbeitsrecht ist einem ständigen Wandel unterzogen. Damit man nicht den Überblick verliert, ist es wichtig eine kompetente Ansprechpartnerin zu haben.


Arbeitsrecht Berlin Wilmersdorf- Brygida Braun

Brygida J. Braun
Rechtsanwältin
Brahmsstr. 14
14193 Berlin

Webseite

Telefon: +49 30 265 20 76
Telefax: +49 30 138 82 5676
E-Mail: bbraun@lexit.de

 

Anzeige

Online besser gefunden werden